Kontakt:
Straße des Friedens 13-19
02943 Weißwasser
 
Telefon: +49 (0) 3576 266 0
Fax:       +49 (0) 3576 266 266
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Öffnungszeiten:
Mo 9 - 12 Uhr / 13 - 16 Uhr
Die 9 - 12 Uhr / 13 - 18 Uhr
Mi  9 - 12 Uhr
Do 9 - 12 Uhr / 13 - 18 Uhr
Fr 9 - 12 Uhr
 
 
Störungshotline:
Tel.: 03576 / 266 - 100
 

 

Niederschlagsradar

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Wir sind für Sie da!

Der Wasserzweckverband „Mittlere Neiße-Schöps“ ist seit 21 Jahren der kommunale Träger der Wasserver- und Abwasserentsorgung und hat 1995 die Anlagenbetreibung und wirtschaftliche Betriebsführung, auf der Grundlage eines Pachtvertrages, der Stadtwerke Weißwasser GmbH übertragen bekommen. 

  • 16.196 Einwohner bezogen im Jahr 2014 das Trinkwasser über den WZV.
  • Für 12.251 Einwohner ist der WZV für die Entsorgung zuständig.
  • Dabei sind im Verbandsgebiet schon 4.351 Einwohner an zentrale Netze angeschlossen.
  • 7.520 Einwohner wurden dezentral entsorgt.
  • Die Größe des Ver- und Entsorgungsgebiet beträgt 720 km².

 

 

Trinkwasserversorgung im Versorgungsgebiet Weißwasser und Versorgungsgebiet Boxberg

Leider können wir Sie derzeit mit keinen neuen Informationen in dieser Angelegenheit versorgen. Derzeit befinden wir uns immer noch in den Verhandlungen mit den verschiedenen zuständigen Institutionen. Wir bitten daher um Verständnis. Sobald weitere Ergebnisse erreicht sind, halten wir Sie auf dem Laufenden.

 

Pressemitteilung vom 15.04.2014

 

 Pressemitteilung Trinkwasserversorgung vom 15.04.2014

Karte Ver- und Entsorgungsgbiete

Karte Ver- und Entsorgungsgebiet